Suche

Süße Sünden: Leckere Alternativen zur klassischen Hochzeitstorte

Aktualisiert: 6. März 2019


Das Anschneiden der Hochzeitstorte - samt Kampf wer die Oberhand hat - ist eine schöne und zugleich lustige Hochzeitstradition. Doch die Sache ist die: eine klassische Torte, mit schokoladiger oder fruchtiger Füllung, gibt es irgendwie auf jeder Hochzeit.

Noch dazu soll es tatsächlich Menschen geben, die gar keinen Kuchen mögen. Doch was serviert man, wenn man als Brautpaar selbst gar keine Torte mag?


Für alle die nach einer einzigartigen Alternative zur klassischen Hochzeitstorte suchen, gibt es hier ein paar Vorschläge:


Die praktische Alternative - Cupcakes


Eine Etagere voller Cupcakes, anstelle einer Hochzeitstorte, hat vor allem 2 große Vorteile:

1. Ihr müsst Euch nicht, wie bei einer Torte, auf 2 bis 3 Geschmacksrichtungen beschränken und 2. gibt es kein lästiges Schneiden und Portionieren der Torte. Eine Torte lässt sich nur in so viele unterschiedliche Geschmacksrichtungen aufteilen, wie sie Etagen hat. Das heißt, wer seinen Gästen unterschiedliche Sorten anbieten will, muss mindestens eine 2- bzw. 3-stöckige Torte bestellen.

Bei Cupcakes habt Ihr das Problem nicht. Wählt einfach die Geschmacksrichtungen aus, die Euch gefallen und ordert dann die gewünschte Menge Cupcakes von jeder Sorte.

Auch das zeitaufwendige und lästige Schneiden der Torte könnt Ihr Euch mit Cupcakes sparen. Sie sind von Anfang an portioniert, sodass sich jeder Gast direkt einen (oder vielleicht auch 2) schnappen kann.


Die trendige Alternative - Donuts


Ich liebe Donuts! Wer kann bei dieser in Schokolade oder Zuckerglasur getauchten, mit Streußeln verzierten, süßen Sünde schon nein sagen?

Der Trend der “Hochzeits-Donuts” aus den USA etabliert sich auch bei uns in Deutschland immer mehr. Und das vollkommen zurecht, sie kommen einfach bei allen Gästen gut an!

Ihr könnt Sie auf einer Etagere zu einer Pyramide auftürmen oder hängt sie, betitel mit einem lustigen Spruch wie “Donut leave me hanging” an eine Donut-Wall.


Wer nicht auf die Tradition des Torte Anschneidens verzichten will, bestellt einfach zusätzlich zu den Donuts und Cupcakes eine kleine, symbolische Torte.


Die rustikale Alternative - Waffeln und Pancakes


Für alle Fans von einem süßen Frühstück, sind diese Varianten wahrscheinlich genau richtig: Waffel- und Pancaketorten.

Ganz nach Euren Wünsche, lassen sich diese Frühstücksklassiker mit Früchten, Soßen und Eiscreme kombinieren und zu einer Torte aufschichten. Passt super zu einer gemütlichen Scheunenhochzeit und ist perfekt für alle Brautpaare, die sich für eine vormittägliche Hochzeit entschieden haben.

Noch individueller wird es mit einer DIY-Station für Eure Gäste, an der sich jeder seine Waffeln oder Pancakes selbst zubereiten kann.


Die Feinschmecker Alternative - Käse


Ich muss gestehen, ich kann Gouda geschmacklich kaum von Mozzarella unterscheiden. Ich lebe eher nach dem Motto: “Hauptsache viel Käse”.

Doch für Brautpaare, die echte Feinschmecker oder einfach nur absolute Käseliebhaber sind, kann eine Hochzeitstorte aus Käse genau das Richtige sein. Auf den ersten Blick sieht eine Torte aus Käse sogar genau so aus, wie jede klassische Hochzeitstorte auch.

Das Tolle an dieser Torte ist, dass Ihr mehrere verschiedene Käsesorten anbieten könnt und Euch nicht auf eine einzige einigen müsst.

Ein kleiner Tipp: am besten stimmt Ihr die Käseauswahl und die Weinauswahl aufeinander ab. Guter Wein gehört einfach zu einem leckeren Stück Käse dazu.


Die herzhafte Alternative - Pizza


Ihr habt schon immer lieber zu Chips, Salzbrezeln und Pizza anstatt Schokolade, Kuchen und Eis gegriffen? Dann ist eine Pizzatorte genau das Richtige für Euch! Ja, Ihr habt richtig gelesen, eine Torte aus Pizza, sowas gibt es wirklich.

Mehrere Schichten aus Teig, Käse und dem Pizzabelag Eurer Wahl und schon habt Ihr eine Pizza, die aussieht wie ein Kuchen. Nur mehrere Etagen aufeinander funktionieren leider nicht, dafür ist der Pizzakuchen einfach zu instabil.

Wer auf den mehrstöckigen Tortenlook nicht verzichten will, kann aber einfach eine Etagere nutzen und diese mit der Lieblingspizza bestücken.


Die vielfältige Alternative - Desserttisch, Candy und Salty Bar


Ihr könnt Euch bei all den ganzen Leckereien gar nicht entscheiden? Dann bleibt Euch nur eins: von Allem etwas anbieten. Auf einem Desserttisch mit Muffins, Pudding, Tiramisu, Obsttörtchen, Donuts, Schokofrüchten und und und, ist bestimmt für jeden etwas dabei.

Alternativ oder ergänzend könnt Ihr auch eine Candy Bar mit Fruchtgummi, Lakritze, Bonbons und Co. aufbauen. Alle Fans von salzigen Leckereien machen aus der Candy Bar einfach eine Salty Bar.



Oder wie wäre es mit einem Schokobrunnen? Oder einer Popcorn Station? Oder...

RIEKE RICHTER WEDDINGS

Euer Hochzeitsplaner für Berlin, Brandenburg, das Münsterland und ganz Deutschland

KONTAKT

E-Mail: 

Mobil:

+49 176 624 634 92

SOCIAL MEDIA

  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest

EMPFOHLEN VON

Bildschirmfoto 2018-11-24 um 21.05.14.pn
Bildschirmfoto 2018-11-24 um 20.54.17.pn

Rieke Richter Weddings

Berlin

© Copyright 2019 Rieke Richter Weddings