Suche

Hochzeitstrends 2019: Worauf wir uns dieses Jahr ganz besonders freuen können


Und plötzlich ist schon wieder Februar! Das heißt: die Hochzeitssaison steht vor der Tür und alle 2019er Brautpaare stecken mitten in der Planung und Vorbereitung Ihrer Feiern. Ich kann kaum erwarten, dass es endlich wieder los geht.

Eins ist dabei klar: jede dieser Hochzeiten wird absolut einzigartig! Trotzdem lässt sich der ein oder andere Trend, der sich durchgesetzt hat, schon ziemlich gut erkennen.


Als kleiner Vorgeschmack auf all die wundervollen Hochzeiten in diesem Jahr, kommen hier meine liebsten Hochzeitstrends 2019:


Stylingtrends - schlichte Kleider und coole Capes


Was könnte mehr Auswirkungen auf die Brautkleidtrends 2019 haben, als eine royale Hochzeit. Seit der Traumhochzeit von Prinz Harry und seiner Megan sind schlichte, schnörkellose Kleider bei den Designern und Bräuten total angesagt.


Aber noch eine Schauspielerin hat mich im letzten Jahr mit Ihrem Brautlook begeistert und, meiner Meinung nach, einen neuen Trend geschaffen: Kaley Cuoco. Bei ihrer Hochzeit im Juni letzten Jahres hat sie sich gegen einen klassischen Schleier entschieden und stattdessen ihr aufwendig besticktes Brautkleid mit einem coolen Cape kombiniert. Ein Look, den ich dieses Jahr definitiv öfter sehen möchte!


Kein Fan von schlichten Kleidern und coolen Capes? Gar kein Problem. Auch 2019 halten die Kollektionen wieder für jeden Geschmack etwas bereit.


Dekotrends - Botanical, Blush meets Metallic und Blumen die von der Decke hängen


Nach dem Urban Jungle Trend, der sich schon großer Beliebtheit erfreut hat, kommt 2019 nun der Botanical Trend. Hier heißt es “Natur pur”! Große florale Muster, bunte Wald- und Wiesenblumen und vor allem ganz viel Grün stehen bei diesem Trend im Vordergrund. Wer braucht schließlich Blumenvasen mit fein ausgewählten Schnittblumen, wenn man auch eingetopfte Pflanzen auf die Tische stellen kann?

Besonders mit rustikalen Elementen, wie dunklem Holz, aber auch mit modernen Metallic-Details, wird die Trenddeko zum absoluten Hingucker.


Metallic-Details sind und bleiben im Übrigen einer der beliebtesten Dekotrends. Im Jahr 2019 werden sie vor allem mit zarten Pastelltönen kombiniert. Babyblau, Mint, Flieder oder Rosa - welcher Pastellton der richtige ist, bleibt hierbei ganz Euch überlassen. Die mit Abstand beliebteste Kombination in diesem Jahr: Blush-Rosa oder Nudetöne zusammen mit Details in Rosegold. Was soll man bei dem wunderschönen, zarten Farbzusammenspiel auch schon falsch machen?!


Egal für welchen Hochzeitsstil Ihr Euch entscheidet, ein Dekotrend 2019 lässt sich bei jedem Motto super umsetzen: Holt Eure alten Hula-Hoop-Reifen aus dem Keller, denn floral geschmückte, von der Decke herab hängende, Reifen sind dieses Jahr quasi ein Hochzeits-Must-Have.

Die hängende florale Dekoration ist schon im letzten Jahr auf Hochzeiten immer öfter zum Einsatz gekommen und wird auch 2019 auf vielen Hochzeiten zu sehen sein. Ich könnte mich auf jeden Fall an den Anblick dieses tollen Dekotrends gewöhnen.


Foodtrends - Mix & Match, Food Stations und Amethyst Cakes


Zunächst einmal eine gute Nachricht für alle, die sich, bei der riesigen Auswahl an tollen Hochzeitsleckereien, gar nicht entscheiden können: Wer sagt, dass Ihr das müsst? In Sachen Hochzeitsessen darf 2019 fröhlich drauf los gemixt werden. Einfach alles in etwas kleineren Mengen bestellen und dafür mehr Variationen anbieten.


Ein, wie ich finde, ebenfalls toller Trend, der sich durchgesetzt hat, sind die sogenannten Food Stations. Sie ersetzen oder ergänzen ein klassisches Buffet und geben Euren Gästen die Möglichkeit Ihr Essen komplett individuell zusammenzustellen und zuzubereiten bzw. zubereiten zu lassen. Das funktioniert bei allen möglichen Speisen - wie wäre es z.B. mit einer Pizza Station oder einer Waffel Station zum Dessert.


Eine der beliebtesten Food Stations ist wohl die Candybar, doch 2019 bekommt diese harte Konkurrenz, in Form der Saltybar. Als jemand, der sowieso meistens lieber salzig als süß isst, ist dies wohl mein absoluter Lieblings-Foodtrend. Salzbrezeln, Chips und knusprige Käsestangen ersetzen Bonbons und Gummibärchen. Und wer beides gerne isst, stellt einfach (ganz im Sinne des oben angesprochenen Mix & Match Trends) eine Kombination aus süß und salzig auf.


Alle, die für Ihre Hochzeit einen echten Blickfang suchen, werden vor allem den neuen Tortentrend 2019 lieben. Optisch einem Amethyst nachempfunden, sehen die coolen und gleichnamigen Amethyst Cakes von Weitem eher wie ein riesiger Kristall und weniger wie eine, tatsächlich essbare, Hochzeitstorte aus. Ein absoluter Blickfang!




Wenn all diese tollen Trends nicht die Vorfreude auf die Hochzeitssaison 2019 wecken, dann weiß ich auch nicht. Doch vergesst dabei eins nicht: Eure Hochzeit soll hauptsächlich so sein, wie Ihr sie Euch vorgestellt habt - Trends hin oder her.


RIEKE RICHTER WEDDINGS

Euer Hochzeitsplaner für Berlin, Brandenburg, das Münsterland und ganz Deutschland

KONTAKT

E-Mail: 

SOCIAL MEDIA

  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest

EMPFOHLEN VON

Bildschirmfoto 2018-11-24 um 21.05.14.pn
Bildschirmfoto 2018-11-24 um 20.54.17.pn

Rieke Richter Weddings

Berlin

© Copyright 2019 Rieke Richter Weddings